Datenschutz gemäß EU-DSGVO

Der Onlineshop der Filminsel Biblis benötigt zur reibungslosen Durchführung des Ticketvertriebs Basisinformationen wie Namen, Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse des Ticketkäufers (die "Kundendaten"). Der Onlineshop der Filminsel Biblis bearbeitet, verwendet und speichert die Kundendaten nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen, wenn und soweit dies zur Erbringung seiner Dienstleistungen und insbesondere zur Durchführung des Ticketvertriebs, zur Wahrung der technischen Betriebssicherheit, zur Bereitstellung und zum Unterhalt der Websites und zu Rechnungsstellung und Inkasso erforderlich oder nützlich ist. Der Onlineshop der Filminsel Biblis speichert neben den Kundendaten auch das Datum der Bestellung und des Ausgangs der Lieferung für die Zwecke der internen Auftragskontrolle.

Der Onlineshop der Filminsel Biblis kann das Bearbeiten von Kundendaten Dritten, wie namentlich einem externen Betreiber der Website der Filminsel Biblis oder einer Inkassostelle, übertragen, wobei er dafür sorgt, dass die Daten durch die Dritten nur so bearbeitet werden, wie der Onlineshop der Filminsel Biblis dies selbst tun dürfte. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenbearbeitung im Sinne dieser Ziffer 12 ausschließlich in Deutschland erfolgt.

Der Ticketkäufer anerkennt an und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Onlineshop der Filminsel Biblis die ihn betreffenden Kundendaten im Rahmen der oben beschriebenen Geschäftstätigkeit verwendet bzw. durch Dritte bearbeiten lässt. Der Ticketkäufer hat das Recht, diese Einwilligung gegenüber dem Onlineshop der Filminsel Biblis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.